Glückliche junge Frau kocht auf Basis basischer Rezepte | © Basica

Spritzgebäck

Lassen Sie es sich schmecken – mit unseren basischen Rezeptvorschlägen für Frühstück, Mittag und Abendessen.

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Fruchtige basische Getränke

Backen mit Basica

Nuss-Orangen Schnitten mit Ingwer
Zutaten
  • 440 g Mehl 
  • 100 g Basica Vital® 
  • 120 g gemahlene Mandeln 
  • 250 g Zucker 
  • 250 g Butter oder Margarine 
  • 3 Eier 
  • 4–6 EL Milch 
  • 2 Pck. Vanillezucker 
  • 160 g Vollmilch- oder Halbbitterkuvertüre 
Zubereitungszeit

ca. 1¼ Stunden, davon Arbeitszeit ca. 45 Minuten

 

Für ca. 80 Stück

Die Butter mit dem Schneebesen schaumig rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker mischen und im Wechsel mit den Eiern hinzufügen. So lange weiterschlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist. Das Mehl, Basica Vital® und die Mandeln mischen und ebenfalls unterrühren. Wenn der Teig zu fest ist, esslöffelweise Milch dazugeben. Das Backblech fetten oder mit Backpapier belegen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Rosettentülle oder in eine spezielle Gebäckspritze füllen und zu Kringeln oder Stäbchen auf das Backblech spritzen. Die Plätzchen auf mittlerer Schiene bei 200°C in 8–10 Minuten goldgelb backen, danach vorsichtig mit einer Palette vom Backblech lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Nach Wunsch nun die Kuvertüre in kleine Stücke hacken und bei schwacher Hitze im Wasserbad schmelzen. Das Spritzgebäck zur Hälfte eintauchen und wieder auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Bildnachweis und Rezepte: Säure-Basen-Kochbuch - Jeden Tag basisch genießen – Prof. Dr. Jürgen Vormann, Karola Wiedemann

 

Fotografin: Coco Lang, Gräfe und Unzer

Welches Basica® passt zu mir?

Basica® Produkte