Säure-Basen-Test

Datenschutz

Webseiten-Datenschutzerklärung und zugleich Information der Betroffenen gemäß Artikel 13 und Artikel 14 EU-Datenschutzgrundverordnung

Zwei Männer gehen gemeinsam die rechtliche Bestimmungen durch | © Basica Zwei Männer gehen gemeinsam die rechtliche Bestimmungen durch | © Basica

Allgemeine Angaben

Angaben zur verantwortlichen Stelle:
Unternehmen: Protina Pharmazeutische GmbH
Gesetzlicher Vertreter: Monika Tiedemann
Adresse: Adalperostraße 37, 85737 Ismaning
Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter: Dr. Sebastian Kraska, IITR GmbH, Marienplatz 2, 80331 München, E-Mail: email@iitr.de, Telefon: 089/18917360

Allgemeine Datenverarbeitungs-Informationen

Betroffene Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.
Dauer Datenspeicherung:
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre. 

Spezifische Angaben zur Webseite

Nutzungsdaten
Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:
-    Datum und Uhrzeit der Anforderung
-    Name der angeforderten Datei
-    Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
-    Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
-    verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
-    vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
-    übertragene Datenmenge.
Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Einsatz von DocCheck
Für diese Webseite ermöglichen wir es Ihnen, sich mit DocCheck-Benutzerdaten anzumelden. DocCheck ist ein Service der DocCheck Community GmbH, Vogelsanger Straße 66, 50823 Köln („DocCheck“). Die Überprüfung von Benutzername und Passwort erfolgt direkt auf den Servern von Doc-Check. Bei Nutzung von DocCheck gelten die Vereinbarungen zwischen Ihnen und DocCheck.
Dazu verwenden wir Cookies von DocCheck: „Doccheck_user_id“: Dieser Cookie ermöglicht einen Single-Sign-On für alle DocCheck-Logins und hat eine Lebensdauer von einer Session. Der Cookie „Doccheck_scu_data“ dient der Bereitstellung passender Inhalte anhand pseudonymisierter Kennda-ten (z.B. Beruf, Land, Sprache). Die Lebensdauer beträgt 1 Jahr. Im Rahmen der Nutzung des DocCheck Passwortschutzes erhebt DocCheck, ausgehend von unserer Webseite, welche den Login per „embed“ bzw. iFrame in die Webseite einbindet, die sog. Protokolldaten (IP-Adresse, Zugriffsdatum, Zugriffszeit, Referrer-URL, Informationen über genutzte Hard- und Software wie z.B. Browser-merkmale, Geräteinformationen wie z.B. die Auflösung) des Nutzers. Diese Daten werden nicht genutzt, um Rückschlüsse auf die Person zu ziehen, sondern dienen dazu, die richtige Darstellung der Seiten oder iFrame-Inhalte und/oder die Sicherheit der DocCheck-Dienste zu gewährleisten. Einige Seitenelemente unserer Webseite machen es zudem erforderlich, dass der aufrufende Internetbrowser auch nach einem Seitenwechsel innerhalb unserer Webseite identifiziert werden kann.

Einsatz von Emetriq mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Auf dieser Website werden durch Technologien der emetriq GmbH (www.emetriq.com) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. emetriq tut alles, um die Anonymität der zugänglich gemachten Daten zu wahren, d.h. emetriq speichert keine IP-Adressen und keine personenbezogenen Daten (Namen, Adressen, Telefonnummern, Geburtsdaten) gemäß §3 Bundesdatenschutzgesetz. emetriq erfasst Informationen über das Surfverhalten von für emetriq unbekannten Internetnutzern, z. B. welche Seiten oder Produkte in den Shops unserer Kooperationspartner angesehen wurden. Die gespeicherten Informationen ordnet emetriq einer anonymen, mehrstelligen Identifikationsnummer zu, die in einem Cookie auf dem Rechner des Nutzers gespeichert wird und die auf keinen Fall einen Rückschluss auf die Person des Nutzers zulässt. Darüber hinaus erfolgt eine Bündelung der Daten zu mindestens 30 Nutzern. So wird eine individuelle Zuordnung ausgeschlossen. Auch durch die Kombination der gespeicherten Informationen ist es emetriq nicht möglich, eine Person zu bestimmen. 

Sie haben die Möglichkeit, verhaltensbasierte Online-Werbung von emetriq zu deaktivieren (Opt-Out): Hier klicken und auf der Seite deaktivieren. Ein Opt-Out bei emetriq verhindert nicht die Anzeige derartiger Werbung.

Einsatz von The Trade Desk mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Diese Webseite benutzt auf Basis der Einwilligung der Webseiten-Besucher das Website Retargeting Pixel von „The Trade Desk“. The Trade Desk bietet seinen Kunden eine in der Werbebranche als Demand Side Platform (DSP) bekannte Technologie an. Vereinfacht bedeutet dies, dass wir eine Lösung bereitstellen, die Werbetreibenden und ihren Agenturen hilft, digitale Werbekampagnen über eine Vielzahl von Kanälen wie Websites, Apps, Audio-Plattformen und Smart-TVs zu verwalten.

Wir und unsere Kunden erfassen und nutzen Daten, um sicherzustellen, dass die Ihnen angezeigten Anzeigen relevant sind und um deren Effektivität zu messen. 
Daten, die sich auf unserer Demand Side Plattform befinden, sind pseudonym. Dies bedeutet, dass sie sie als Einzelpersonen nicht direkt identifizieren können. Daher verarbeitet unsere Plattform keine Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Ähnliches und wir verbieten Kunden und Partnern, diese Art von Daten in unsere Plattform zu übertragen.
Weiterführende Informationen zur der von The Trade Desk verwendeten Technologie und zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link: https://www.thetradedesk.com/us/privacy.  
Sie können der Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter nachstehendem Link widersprechen: https://www.adsrvr.org/

Einsatz von AdSquare und Adfun auf Grundlage der Einwilligung
Die mediaplan digital GmbH (kurz „mediaplan digital“), Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg, setzt auf Grundlage Ihrer Einwilligung auf dieser Webseite als unser Auftragsverarbeiter Cookie-IDs der Drittanbieter Adfun und AdSquare zu Werbezwecken ein. Wir sind hierfür verantwortlich. mediaplan digital erhebt weisungsgebunden von Usern dieser Webseite Bewegungsdaten und technische Parameter, um dem jeweiligen User interessengerechte Werbung einzublenden. Rückschlüsse auf die Identität des Users sind nicht möglich. Diese Maßnahmen führen nicht zu mehr Werbeeinblendungen, sondern dazu, dass die Einblendungen soweit möglich auf die Interessen des Users zugeschnitten werden.
mediaplan digital bildet Profile und verwendet diese ausschließlich zur Werbeoptimierung für uns. Sämtliche Daten sind pseudonymisiert. Sie sind nicht als Person identifizierbar.
Sie können Ihre Einwilligung unter diesem Link jederzeit widerrufen: https://adsquare.com/privacy-policy-and-opt-out/

AdSquare ist eine digitale Plattform, die es uns und Adform ermöglicht, Daten in sicherer Art und Weise auszutauschen. Weitere Informationen zu Adsquare und dazu, wie Sie die Nutzung des Dienstes ausschließen finden sie unter http://www.adsquare.com/privacy/.
Mit der Abwicklung der Dienste sind folgende Personen in unserem Auftrag weisungsgebunden involviert:
Adform A/S, Widersgrade 10B, Sal 1, DK-1408 Copenhagen
Adform Germany GmbH, Großer Burstah 50-52, 20457 Hamburg, Deutschland
mediaplan digital GmbH (kurz „mediaplan digital“), Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg
NetzwerkReklame Thomas Online-Marketing GmbH, Klopstockstrasse 1, 22765 Hamburg
adsquare GmbH, Saarbrücker Str. 36, D-10405 Berlin

Einsatz von facebook-Pixel mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Wir verwenden auf unserer Webseite auf Grundlage Ihrer Einwilligung das Facebook-Pixel von meta. Dafür haben wir einen Code auf unserer Webseite implementiert. Der Facebook-Pixel ist ein Ausschnitt aus JavaScript-Code, der eine Ansammlung von Funktionen lädt, mit denen Facebook Ihre Userhandlungen verfolgen kann, sofern Sie über Facebook-Ads auf unsere Webseite gekommen sind. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt auf unserer Webseite erwerben, wird das Facebook-Pixel ausgelöst und speichert Ihre Handlungen auf unserer Webseite in einem oder mehreren Cookies. Diese Cookies ermöglichen es, Facebook Ihre Userdaten (Kundendaten wie IP-Adresse, User-ID) mit den Daten Ihres Facebook-Kontos abzugleichen. Dann löscht Facebook diese Daten wieder. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und nicht einsehbar und werden nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Wenn Sie selbst Facebook-User sind und angemeldet sind, wird der Besuch unserer Webseite automatisch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wir wollen unsere Dienstleistungen bzw. Produkte nur jenen Menschen zeigen, die sich auch wirklich dafür interessieren. Mithilfe von Facebook-Pixel können unsere Werbemaßnahmen besser auf Ihre Wünsche und Interessen abgestimmt werden. So bekommen Facebook-User (sofern sie personalisierte Werbung erlaubt haben) passende Werbung zu sehen. Weiters verwendet Facebook die erhobenen Daten zu Analysezwecken und eigenen Werbeanzeigen.

Wenn Sie mehr über den Datenschutz von Facebook erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen die eigenen Datenrichtlinien des Unternehmens auf https://www.facebook.com/policy.php.

Einsatz von Pinterest mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Unsere Website verwendet die Conversion Tracking Technologie des sozialen Netzwerks Pinterest (Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland), die es uns ermöglicht unseren Webseiten-Besuchern, die sich bereits für unsere Web-site und unsere Inhalte/Angebote interessiert haben und Pinterest-Mitglieder sind, auch auf Pinterest für sie relevante Werbung und Angebote auf Pinterest anzuzeigen. Hierzu wird auf unseren Seiten ein sog. Conversion-Tracking Pixel von Pinterest eingebunden, über das Pinterest bei Ihrem Besuch unserer Website mitgeteilt wird, dass Sie unsere Website aufgerufen haben und für welche Teile unseres Angebots Sie sich interessiert haben. Wenn Sie sich z.B. auf unserer Website für unsere Abonnements interessiert haben, kann Ihnen auf Pinterest eine Anzeige zu unseren Abonnements angezeigt werden.
Sie können der Erhebung der Daten zur Anzeige interessenbasierter Werbung auf Pinterest jederzeit in Ihren Konto-Einstellungen bei Pinterest unter https://www.pinterest.de/settings (dort unter „Individuelle Anpassung“ die Schaltfläche „Infos von unseren Partnern nutzen, um die Empfehlungen und Anzeigen auf Pinterest besser auf Dich abzustimmen“ deaktivie-ren) oder unter https://help.pinterest.com/de/article/personalization-and-data#info-ad (dort das Kontrollkästchen unter „Individuelle Anpassung deaktivieren“ deaktivieren).

Einsatz von Google Ads und Remarketing mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Diese Webseite benutzt auf Basis der Einwilligung der Webseiten-Besucher Google Ads Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Google Ads Conversion Tracking verwendet „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. 

Wir verwenden die Remarketing-Funktion innerhalb des Google Ads-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzer*innen unserer Webseite auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks (in der Google Suche oder auf YouTube, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Webseiten) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer*innen auf unserer Webseite analysiert, z.B. für welche Angebote sich ein*e Nutzer*in interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Webseite auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google Cookies auf den Endgeräten der Nutzer*innen, die bestimmte Google-Dienste oder Webseiten im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese Cookies werden die Besuche dieser Nutzer*in erfasst. Die Cookies dienen zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Endgerät und nicht zur Identifikation einer Person.
Verwendete Cookies: Typ c.

Empfangende:
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen.
Übermittlungen in Drittstaaten sind möglich. Als geeignete Garantien wurden sog. Standardver-tragsklauseln gem. Art. 46 DSGVO abgeschlossen. Weitere Informationen dazu befinden sich hier: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu_de

Löschung/Widerruf:
Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbieter*innen erhalten; b) durch Installation des von Google bereitgestellten Plug-Ins unter nachfolgendem Link: https://www.google.com/settings/ads/plugin; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbietenden, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices,  wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin, e) mittels entsprechender Cookie Einstellung. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Lebensdauer der Cookies: bis zu 180 Tage (dies gilt nur für Cookies, die über diese Webseite gesetzt wurden).

Rechtsgrundlage: 
Art. 6 (1) a DSGVO (Einwilligung)

Einsatz von Google Analytics mit Einwilligung der Webseiten-Besucher
Diese Website benutzt auf Basis der Einwilligung der Webseiten-Besucher Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel auch an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics nur nach der vorher erteilten Zustimmung sowie mit gekürzter Fassung der IP-Adressen verwendet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. 

Einsatz eigener für die Webseiten-Anzeige erforderlicher „Cookies“
Diese Webseite verwendet eigene „Cookies“, um für die Webseiten-Anzeige erforderliche Einstellungen zu speichern („Cookies“ sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen „Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Cookies“ untersagen.

Angaben zu weiteren Datenverarbeitungsverfahren

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten
Betroffene Daten:
Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung, u.a. Angebote, Aufträge, Verkauf und Rechnungsstellung, Qualitätssicherung.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer, u.a. zur Datenverarbeitung und Hosting, für Versand, Transport und Logistik, Dienstleister zum Druck und Versand von Informationen und Call Center.
Drittlandtransfers: 
Keiner.
Dauer Datenspeicherung: 
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Weitere Informationen und Kontakte

Darüber hinaus können Sie jederzeit ihre Ansprüche auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Hier finden Sie die Möglichkeit, uns per E-Mail oder Brief zu kontaktieren. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.