Säureauskunft Nahrungsmittel

Sauer oder basisch schnell im Blick

Wer auf sein Säure-Basen-Gleichgewicht achten möchte, sollte prüfen, wie die Lebensmittel auf dem täglichen Speiseplan den Säure-Basen-Haushalt beeinflussen: Bilden sie im Körper Säure (Belastung) oder Basen (Entlastung)? Orientierung gibt der sogenannte PRAL-Wert. Er gibt an, welche potenzielle Säurebelastung von einem Lebensmittel für die Niere ausgeht. Dabei gilt:

Negativer PRAL-Wert = basisch
Positiver PRAL-Wert = sauer

Nahrungsmittel-Tabelle

Die Tabelle informiert Sie über die Säure-Belastung Ihrer Lebensmittel. Achten Sie in Ihrer täglichen Ernährung darauf, dass die Menge von Lebensmitteln mit sauren und basischen PRAL-Werten ausgeglichen ist!

Die Angaben beziehen sich jeweils auf 100 g Lebensmittel.

Quelle: Berechnung nach Remer und Manz (1995).

Lebensmittel
(PRAL-Wert in mEq)
-20
basisch
0
sauer
35
Grahambrot
(7,20)
Pumpernickel
(4,20)
Roggenbrot
(4,10)
Roggenknäckebrot
(3,30)
Roggenmischbrot
(4,00)
Vollkornbrot
(5,30)
Weißbrot
(3,70)
Weizenbrot
(1,80)
Weizenmischbrot
(3,80)
Zwieback
(5,90)
Butter
(0,60)
Margarine
(-0,50)
Olivenöl
(0,00)
Sonnenblumenöl
(0,00)
Aal, geräuchert
(11,00)
Forelle, gedämpft
(10,80)
Garnele
(18,20)
Heilbutt
(7,80)
Hering
(7,00)
Kabeljaufilet
(7,10)
Karpfen
(7,90)
Krabben
(15,50)
Lachs
(9,40)
Matjeshering
(8,00)
Miesmuscheln
(15,30)
Rotbarsch
(10,00)
Sardinen in Öl
(13,50)
Schellfisch
(6,80)
Seezunge
(7,40)
Shrimps
(7,60)
Zander
(7,10)
Bierschinken
(8,30)
Cervelatwurst
(8,90)
Corned beef, in Dosen
(13,20)
Ente (mit Fett und Haut)
(4,10)
Ente (reines Muskelfleisch)
(8,40)
Fleischwurst
(7,00)
Frankfurter
(6,70)
Frühstücksfleisch, in Dosen
(10,20)
Gans (reines Muskelfleisch)
(13,00)
Hühnerfleisch
(8,70)
Jagdwurst
(7,20)
Kalbfleisch
(9,00)
Kaninchen (reines Muskelfleisch)
(19,00)
Lammfleisch (mager)
(7,60)
Leber (Kalb)
(14,20)
Leber (Rind)
(15,40)
Leber (Schwein)
(15,70)
Leberwurst
(10,60)
Rindfleisch, mager
(7,80)
Rumpsteak, mager und fett
(8,80)
Salami
(11,60)
Schweinefleisch, mager
(7,90)
Truthahnfleisch
(9,90)
Wienerwürstchen
(7,70)
Auberginen
(-3,40)
Blumenkohl
(-4,00)
Broccoli
(-1,20)
Chicorée
(-2,00)
Eisbergsalat
(-1,60)
Essiggurken
(-1,60)
Feldsalat
(-5,00)
Fenchel
(-7,90)
Grünkohl
(-7,80)
Gurken
(-0,80)
Karotten, junge
(-4,90)
Kartoffeln
(-4,00)
Knoblauch
(-1,70)
Kohlrabi
(-5,50)
Kopfsalat, Durchschnitt von 4 Sorten
(-2,50)
Lauch (Porree)
(-1,80)
Paprikaschoten
(-1,40)
Pilze
(-1,40)
Radieschen
(-3,70)
Rosenkohl
(-4,50)
Rucola
(-7,50)
Sauerkraut
(-3,00)
Sellerie
(-5,20)
Sojabohnen (Samen)
(-3,40)
Sojamilch
(-0,80)
Spargel
(-0,40)
Spinat
(-14,00)
Tofu (Sojabohne, gedämpft)
(-0,80)
Tomaten
(-3,10)
Zucchini
(-4,60)
Zwiebeln
(-1,50)
Apfelsaft, ungesüßt
(-2,03)
Bier, dunkel
(-0,10)
Bier, hell
(0,90)
Bier, Pilsener Art
(-0,04)
Cola
(0,40)
Espresso, Aufguss
(-2,30)
Früchtetee, Aufguss
(-0,30)
Gemüsesaft (Tomate, Rote-Rübe, Möhre)
(-3,60)
Grapefruitsaft, ungesüßt
(-1,00)
Grüner Tee, Aufguss
(-0,30)
Kaffee, Aufguss, 5 Minuten
(-1,40)
Kakao, herg. aus entrahmter Milch (3,5%)
(-0,40)
Kräutertee
(-0,20)
Mineralwasser
(-1,80)
Möhrensaft
(-4,80)
Orangensaft, ungesüßt
(-2,90)
Rote-Rübe-Saft
(-3,90)
Rotwein
(-2,40)
Tafelwasser
(-0,10)
Tee, Indisch, Aufguss
(-0,30)
Tomatensaft
(-2,80)
Traubensaft
(-1,00)
Weisswein, trocken
(-1,20)
Zitronensaft
(-2,50)
Amaranth (Samen)
(7,50)
Buchweizen (ganzes Korn)
(3,70)
Cornflakes
(6,00)
Dinkel (Grünkern Vollkorn)
(8,80)
Gerste (ganzes Korn)
(5,00)
Grünkern Vollkorn
(8,80)
Haferflocken
(10,70)
Hirse (ganzes Korn)
(8,60)
Mais (ganzes Korn)
(3,80)
Reis, geschält
(4,60)
Reis, geschält, gekocht
(1,70)
Reis, ungeschält
(12,50)
Roggenmehl
(4,40)
Roggenvollkornmehl
(5,90)
Weizenmehl
(6,90)
Weizenvollkornmehl
(8,20)
Bohnen, grün
(-3,10)
Erbsen
(1,20)
Linsen, grün und braun, getrocknet
(3,50)
Apfelessig
(-2,30)
Basilikum
(-7,30)
Petersilie
(-12,00)
Schnittlauch
(-5,30)
Weinessig, Balsamico-Essig
(-1,60)
Butterkäse (50% Fett i. Tr.)
(13,20)
Buttermilch
(0,50)
Camembert
(14,60)
Cheddar, reduzierter Fettgehalt
(26,40)
Edamer
(19,40)
Eigelb
(23,40)
Eiweiß
(1,10)
Emmentaler (45% Fett i. Tr.)
(21,10)
Frischkäse
(0,90)
Fruchtjoghurt aus Vollmilch
(1,20)
Gouda
(18,60)
Hartkäse, Durchschnitt von 4 Sorten
(19,20)
Hühnerei
(8,20)
Hüttenkäse, Vollfettstufe
(8,70)
Kefir
(0,00)
Kondensmilch
(1,10)
Kuhmilch 1,5%
(0,70)
Molke
(-1,60)
Naturjoghurt aus Vollmilch
(1,50)
Parmesan
(34,20)
Quark
(11,10)
Sahne, frisch, sauer
(1,20)
Schmelzkäse, natur
(28,70)
Vollmilch, pasteurisiert und sterilisiert
(0,70)
Weichkäse, Vollfettstufe
(4,30)
Erdnüsse, unbehandelt
(8,30)
Haselnüsse
(-2,80)
Mandeln
(4,30)
Pistazien
(8,50)
Walnüsse
(6,80)
Ananas
(-2,70)
Äpfel
(-2,20)
Aprikosen
(-4,80)
Bananen
(-5,50)
Birnen
(-2,90)
Erdbeeren
(-2,20)
Feigen, getrocknet
(-18,10)
Grapefruit
(-3,50)
Kirschen
(-3,60)
Kiwi
(-4,10)
Mango
(-3,30)
Orangen
(-2,70)
Pfirsiche
(-2,40)
Rosinen
(-21,00)
Schwarze Johannisbeeren
(-6,50)
Wassermelonen
(-1,90)
Weintrauben
(-3,90)
Zitronen
(-2,60)
Bitterschokolade
(0,40)
Eis, Fruchteis, gemischt
(-0,60)
Eis, Milcheis, Vanille
(0,60)
Honig
(-0,30)
Marmelade
(-1,50)
Milchschokolade
(2,40)
Nussnugatcreme
(-1,40)
Rohrzucker braun
(-1,20)
Sandkuchen
(3,70)
Zucker, weiß
(0,00)
Eiernudeln
(6,40)
Makkaroni
(6,10)
Spaghetti
(6,50)
Spätzle
(9,40)
Vollkornspaghetti
(7,30)